Filter schließen
Filtern nach:

Nützliches Wissen rund um Hund, Katze und Pferd

Die Katze alleine lassen? Manchmal geht es nicht anders. Jedoch gibt es einige Tipps, dir und deinem Tier das Alleinsein zu erleichtern. Welche das sind, weiß Dr. med. vet. Miriam Holbach. Klicke auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Den Hund alleine lassen? Manchmal geht es nicht anders, z.B. während der Arbeit. Allerdings sollte dies gut vorbereitet sein. Was du beachten musst, hat Dr. med. vet. Miriam Holbach aufgeschrieben. Klicke auf mehr lesen.
Mehr lesen
Arthrose (auch Osteoarthrose) beim Pferd ist eine weit verbreitete Krankheit. Was Arthrose genau ist und wie du Arthrose bei deinem Pferd vermeiden kannst, hat Dr. med. vet. Miriam Holbach zusammengefasst. Klicke auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Arthrose (auch Osteoarthrose) beim Hund ist nicht immer eine Alterserscheinung. Gelenkschmerzen können auch von Übergewicht, falscher Belastung oder früheren Verletzungen herrühren. Welche Risikofaktoren es gibt und wie du Arthrose beim Hund verhindern kannst, hat Dr. med. vet. Regina Oldenbourg zusammengetragen. Klicke auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Würmer bei Hund und Katzen ist ein weltweites Problem. Die Folgen von Wurmbefall können schwerwiegend sein. Wie aber lassen sich Würmer feststellen? Wie oft muss ich meine Katze oder meinen Hund auf Würmer untersuchen lassen? Klicke auf "Mehr lesen".
Mehr lesen
Selenmangel beim Pferd kann Krankheiten auslösen. Ein Überschuss allerdings auch! Welche das sind und wie du darauf achten kannst, dass der Selenspiegel bei einem Pferd korrekt ist, schreibt Dr. med. vet. Monika Schillmeier. Klicke einfach auf "Mehr lesen".
Mehr lesen
Weltweit gibt es hunderte von unterschiedlichen Wurmarten. Für Katzen und Hunde hierzulande sind aber bei weitem nicht alle von Belang. Welche Würmer für dein Tier und ggf. für dich selbst gefährlich werden können, hat Dr. med. vet. Daniela Steinbauer zusammengefasst. Klicke auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Selen ist für das Pferd ein überaus wichtiges Element, kann aber bei Überdosierung zu Krankheiten führen. Wie du die Dosierung richtig austarierst, hat Dr. med. vet. Monika Schillmeier aufgeschrieben. Klicke auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Im Sommer baden Hunde gerne in Teichen, Bächen und Seen, um sich abzukühlen. Wieso dies v.a. bei begeisterten Schwimmern immer wieder zu Ohrenreizungen und gar zu Ohrentzündungen führen kann, erklärt Tierärztin Dr. med. vet. Susanne Röll nach dem Klick auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Die häufigsten Hufkrankheiten beim Pferd sind u.a. Strahlfäule, der Hufabszess, Hornsäulen und Hornspalten etc. Dr. med. vet. Monika Schillmeier über Ursachen, Diagnose und Therapie. Klicke einfach auf "Mehr lesen".
Mehr lesen
Der Sommer hält Einzug und die Corona-Pandemie macht vielleicht den ein oder anderen zum Camping-Einsteiger, mit Hund versteht sich. Mit dieser Idee kommen gleichzeitig die ersten Fragen auf: Wie transportiere ich meinen Vierbeiner sicher? Wie halte ich ihn davon ab, dauernd zu bellen? Wo liegt er tagsüber und wo nachts? Alles Wichtige zum Campen mit Hund nach dem Klick auf „Mehr lesen“.
Mehr lesen
Der Sommer ist endlich da und trotz der Corona-Pandemie wollen wir uns ein paar entspannte, sonnige Tage gönnen. Um Kontakt zu anderen aufgrund von Sars-CoV-2 möglichst zu reduzieren, bietet sich das Campen mit Wohnmobil bzw. Zelten. Vielleicht eine Gelegenheit, deine Katze mit in den Urlaub zu nehmen? Aber wie geht Campen mit Katze? Alles Infos nach dem Klick auf "mehr lesen".
Mehr lesen
1 von 6